Allgemeine Chemie
Buchtipp
Wörterbuch Labor / Laboratory Dictionary
T.C.H. Cole
49.95 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 11.04.2019, 15:51   #1   Druckbare Version zeigen
Ropa1997 Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 12
Neutralisation von Säuren und Basen

Könnte mir jemand den Lösungsweg für dieser Aufgabe zeigen, wäre sehr dankbar.

Welches Volumen Salzsäure mit einer Konzentration von 0,1 mol/L wird benötigt um 28g Kaliumhydroxid zu neutralisieren (pH=7)

Vielen Dank im Voraus.
Ropa1997 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.04.2019, 16:04   #2   Druckbare Version zeigen
Cyrion Männlich
Mitglied
Beiträge: 6.243
AW: Neutralisation von Säuren und Basen

Wie lautet denn die Reaktionsgleichung?
__________________
Philippus Theophrastus Aureolus Bombastus von Hohenheim: Allein die Dosis machts, daß ein Ding kein Gift sei.

Erfahrung: Wenn es so einfach wäre, hätte es schon längst jemand gemacht
Cyrion ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.04.2019, 16:04   #3   Druckbare Version zeigen
chemiewolf Männlich
Mitglied
Beiträge: 22.791
AW: Neutralisation von Säuren und Basen

willkommen hier.

Wir erwarten zumindest eigene Vorschläge zu Lösung... .
__________________
The State Senate of Illinois yesterday abandoned its Committee on Efficiency and Economy for reasons of 'efficiency and economy'.
De Moines Tribune, 6 February 1955
chemiewolf ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 11.04.2019, 16:06   #4   Druckbare Version zeigen
Ropa1997 Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 12
AW: Neutralisation von Säuren und Basen

Ist keine angegeben. So ist die ganze Aufgabe original aus der Klausur.
Ropa1997 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.04.2019, 16:09   #5   Druckbare Version zeigen
HpsiEpsi  
Mitglied
Beiträge: 24
AW: Neutralisation von Säuren und Basen

Zitat:
Zitat von Ropa1997 Beitrag anzeigen
Ist keine angegeben. So ist die ganze Aufgabe original aus der Klausur.
Säure + Base reagiert zu Salz + Wasser. Hilf dir das, die Gleichung selbst aufzustellen?
HpsiEpsi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.04.2019, 16:10   #6   Druckbare Version zeigen
Ropa1997 Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 12
AW: Neutralisation von Säuren und Basen

Ich habs versucht, indem ich die Stoffmenge n berechnet habe und daraus das volumen mit der Formel: c=n/v
Kommt aber 4,99 Liter raus, was mir etwas zu viel erscheint.Darum frage ich nach dem richtigen Lösungsweg.
Ropa1997 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.04.2019, 16:13   #7   Druckbare Version zeigen
Ropa1997 Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 12
AW: Neutralisation von Säuren und Basen

KOH+HCl--》 H2O und KCl.
Ropa1997 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.04.2019, 16:13   #8   Druckbare Version zeigen
Cyrion Männlich
Mitglied
Beiträge: 6.243
AW: Neutralisation von Säuren und Basen

Das haut von der Größenordnung aber hin. Und geht fast im Kopf:

Wieviel Mol sind denn die 28 g KOH?
Wieviel mol Salszäure sind denn in 1 Liter Säurelösung?
__________________
Philippus Theophrastus Aureolus Bombastus von Hohenheim: Allein die Dosis machts, daß ein Ding kein Gift sei.

Erfahrung: Wenn es so einfach wäre, hätte es schon längst jemand gemacht
Cyrion ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.04.2019, 16:23   #9   Druckbare Version zeigen
Ropa1997 Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 12
AW: Neutralisation von Säuren und Basen

Habe folgendes bekommen:
n(Salzsäure)= 0,1 x 1 = 0,1 mol
n(KOH)= 28 / 56,1049 (molare Masse) = 0,499
Ropa1997 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.04.2019, 16:29   #10   Druckbare Version zeigen
Cyrion Männlich
Mitglied
Beiträge: 6.243
AW: Neutralisation von Säuren und Basen

Wenn also ein Liter HCl-Lösung nur 0,1 Mol beisteuert und Du 0,5 Mol brauchst, dann ist es wohl nicht verwunrdelich, wenn Du 5 Liter als Ergebnis hast.
__________________
Philippus Theophrastus Aureolus Bombastus von Hohenheim: Allein die Dosis machts, daß ein Ding kein Gift sei.

Erfahrung: Wenn es so einfach wäre, hätte es schon längst jemand gemacht
Cyrion ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.04.2019, 16:33   #11   Druckbare Version zeigen
Ropa1997 Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 12
AW: Neutralisation von Säuren und Basen

Ja ist alles klar jetzt danke für die Hilfe und die Geduld mit mir als Chemieneuling
Ropa1997 ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Stichworte
kaliumhydroxid, neutralisation, salzsäure, volumen berechnen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Neutralisation schwache säuren und Basen maxolim Anorganische Chemie 1 16.05.2017 08:54
Neutralisation von Säuren/Basen Rauha Schwerpunktforum: pH-Wert und Gleichgewichtsberechnungen 5 19.11.2013 21:40
Säuren, Basen, Neutralisation: Reaktionsgleichungen Teilchenbeschleuniger007 Allgemeine Chemie 7 08.01.2006 18:51
Säuren, Basen, Neutralisation Viola Allgemeine Chemie 4 07.06.2004 23:57
Säuren/Basen; Neutralisation, Konzentration! Kisska Allgemeine Chemie 5 26.04.2003 17:28


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:35 Uhr.



Anzeige