Allgemeine Chemie
Buchtipp
Arbeitsbuch Chemie für Mediziner und Biologen
D. Röbke, U. Wolfgramm
25,00 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 21.12.2011, 12:18   #1   Druckbare Version zeigen
rainbowcolorant Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 5.691
Wasserlöslichkeit Dioxan und Diethylether

Ich zermartere mir gerade den Kopf, warum Dioxan so viel besser wasserlöslich ist als Diethylether. Was macht ersteres so polar? Beides sind doch Ether
__________________
Talente erbt man, Neurosen erwirbt man, Charakter hat man.
rainbowcolorant ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.12.2011, 12:47   #2   Druckbare Version zeigen
Fulvenus Männlich
Mitglied
Beiträge: 22.462
AW: Wasserlöslichkeit Dioxan und Diethylether

Dioxan(http://de.wikipedia.org/wiki/1,4-Dioxan ) enthält zwei Ethergruppen,kann also darüber doppelt so viele WBB bilden.Außerdem sollten die O weniger stark abgeschirmt sein als beim Diethylether.

Fulvenus!
Fulvenus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.12.2011, 12:50   #3   Druckbare Version zeigen
rainbowcolorant Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 5.691
AW: Wasserlöslichkeit Dioxan und Diethylether

Danke. Den Wikipediaartikel habe ich vorher auch gelesen. Aber nach deiner Erklärung verstehe ich es jetzt.

Gruß Werner
__________________
Talente erbt man, Neurosen erwirbt man, Charakter hat man.
rainbowcolorant ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 21.12.2011, 21:27   #4   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 61.467
AW: Wasserlöslichkeit Dioxan und Diethylether

Besser wäre der Vergleich Tetrahydrofuran-Diethylether.

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.12.2011, 23:37   #5   Druckbare Version zeigen
FalconX Männlich
Mitglied
Beiträge: 2.991
AW: Wasserlöslichkeit Dioxan und Diethylether

Wie mein Prof sagte "der Diethylether rudert ziemlich mich seinen Armen und lässt niemand ran, THF dagegen ist Diethylether mit am Rücken zusammengebundenen Armen"
FalconX ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.12.2011, 01:16   #6   Druckbare Version zeigen
rainbowcolorant Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 5.691
AW: Wasserlöslichkeit Dioxan und Diethylether

Goldig! Jetzt kenne ich mich aus. Warum kann man Dioxan mit THF eher vergleichen als mit Et-O-Et? Eine Antwort muss aber nicht sein. Schließlich hat der Weihnachtsbaum und noch mehr, was später darunter liegen soll, Vorrang und zwar absolut. Danke trotzdem.

Übrigens ist "Ether" die einzige Verbindung, wo mich bei der IUPAC-konformen Formel Zweifel überkommen. Die sieht irgendwie aus wie ein Vogel. Stört euch aber nicht dran.
__________________
Talente erbt man, Neurosen erwirbt man, Charakter hat man.
rainbowcolorant ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.12.2011, 13:55   #7   Druckbare Version zeigen
Fulvenus Männlich
Mitglied
Beiträge: 22.462
AW: Wasserlöslichkeit Dioxan und Diethylether

Der Hinweis von Franz sollte verdeutlichen,daß im THF,ebenso wie im 1,4-Dioxan,die hydrophoben Alkylketten durch den Ring fixiert sind.Daher kein "Rudern" und somit keine Abschirmung des O möglich.Bei offenkettigen Ethern wird die Ausbildung von WBB stärker behindert.

Fulvenus!
Fulvenus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.12.2011, 18:59   #8   Druckbare Version zeigen
rainbowcolorant Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 5.691
AW: Wasserlöslichkeit Dioxan und Diethylether

Vielen Dank für die Masse an Informationen, die ihr mir da geschrieben habt. Ich werde das alles ausdrucken, dann die Formeln dazuzeigen und alles in Ruhe auf mich einwirken lassen, bis ich es vollständig verstanden habe.
__________________
Talente erbt man, Neurosen erwirbt man, Charakter hat man.
rainbowcolorant ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Stichworte
diethylether, dioxan, ether, polarität, wasserlöslichkeit

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
thiocyanat und diethylether US velitschko Analytik: Quali. und Quant. Analyse 5 23.05.2010 13:35
Wie 1,4-Dioxan, Dichlormethan und Methanol aufbewahren? (Filmkleber) datan Allgemeine Chemie 10 06.01.2010 19:27
PCB und Wasserlöslichkeit spawn1982 Organische Chemie 2 13.07.2009 08:12
Dioxan als Produkt der sauren katalyse von Epoxid und Fettalkoholen kath-schue Organische Chemie 2 31.05.2009 13:51
Unterscheidung Methylpropylether und Diethylether ehemaliges Mitglied Organische Chemie 7 06.02.2005 17:46


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:37 Uhr.



Anzeige