Allgemeine Chemie
Buchtipp
Chemiedidaktik
H.-D. Barke
49,95 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 26.03.2018, 18:38   #1   Druckbare Version zeigen
sport13  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 31
Unglücklich Reihenfolge der Verknüpfung bei Kollagen?

Hi,
Ich mache zur Übung fürs Abi 2018 gerade die Kollagen Aufgabe aus dem Jahr 2016. Dabei werden Prolin, Glycin und Lysin miteinander verknüpft (Lösung: Reihenfolge Gly Pro Lys).
Dabei ist mir dann die Frage aufgekommen, ob es rein theoretisch auch möglich ist, dass die Amingruppe von Glycin mit der Säuregruppe von Prolin reagiert unter Wasserabspaltung und nicht dass die Säuregruppe von glycin mit der Amingruppe von Prolin reagiert? Ich füge mal die Lösung hinzu, die im STARK Buch BaWü steht.
Kann rein theoretisch auch die noch übrig gebliebene Amingruppe von Lysin mit einer Säuregruppe reagieren, wenn es einen Überschuss an einer beliebiegen aminosäure mit freier Säuregruppe geben würde?
Danke schonmal
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg image.jpg (116,0 KB, 2x aufgerufen)
sport13 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.03.2018, 18:49   #2   Druckbare Version zeigen
Peter Schulz  
Mitglied
Beiträge: 619
AW: Kollagen Formelausschnitt

Ich weiß ja nicht, ob man die richtige Reihenfolge der Aminosäuren kennen musste? Wahrscheinlich schon...

"The most common motifs in the amino acid sequence of collagen are glycine-proline-X [...] where X is any amino acid other than glycine, proline or hydroxyproline."

https://en.wikipedia.org/wiki/Collagen

Wobei mir das schon eher wie Spezialwissen vorkommt...
Peter Schulz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.03.2018, 19:09   #3   Druckbare Version zeigen
chemiewolf Männlich
Mitglied
Beiträge: 23.160
AW: Reihenfolge der Verknüpfung bei Kollagen?

Zitat:
Zitat von sport13 Beitrag anzeigen
Dabei ist mir dann die Frage aufgekommen, ob es rein theoretisch auch möglich ist, dass die Amingruppe von Glycin mit der Säuregruppe von Prolin reagiert unter Wasserabspaltung und nicht dass die Säuregruppe von glycin mit der Amingruppe von Prolin reagiert?
ja, das wird bestimmt auch vorkommen.

Zitat:
Zitat von sport13 Beitrag anzeigen
Kann rein theoretisch auch die noch übrig gebliebene Amingruppe von Lysin mit einer Säuregruppe reagieren, wenn es einen Überschuss an einer beliebiegen aminosäure mit freier Säuregruppe geben würde?
im Labor könnte man das machen. Die Enzyme, die Peptide aufbauen, können das nicht.
__________________
The State Senate of Illinois yesterday abandoned its Committee on Efficiency and Economy for reasons of 'efficiency and economy'.
De Moines Tribune, 6 February 1955
chemiewolf ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 27.03.2018, 11:47   #4   Druckbare Version zeigen
Bergler Männlich
Mitglied
Beiträge: 2.702
AW: Reihenfolge der Verknüpfung bei Kollagen?

Doppelpost: http://www.chemieonline.de/forum/showthread.php?t=239928

Gruß Bergler
__________________
Γνῶθι σεαυτόν - Erkenne dich selbst

Carpe diem! Fasse dich kurz!
Bergler ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Stichworte
glycin, kollagen, lysin, prolin, verknüpfung

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kollagen Ma. Biologie & Biochemie 3 04.09.2013 08:53
Das Kollagen magdalenka84 Biologie & Biochemie 2 16.06.2011 14:32
Kollagen Drink Biohazard88 Biologie & Biochemie 1 03.05.2009 21:51
Kollagen ehemaliges Mitglied Biologie & Biochemie 8 20.04.2005 19:21
kollagen Birnchen Biologie & Biochemie 12 23.01.2005 14:45


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:51 Uhr.



Anzeige