Anorganische Chemie
Buchtipp
Catalytic Membranes and Membrane Reactors
J.G. Sanchez Marcano, T.T. Tsotsis
119.00 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Anorganische Chemie

Hinweise

Anorganische Chemie Anorganik ist mehr als nur Salze; hier gibt es Antworten auf Fragen rund um die "unbelebte Chemie" der Elemente und ihrer Verbindungen.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 13.02.2014, 16:27   #1   Druckbare Version zeigen
Faebs Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 1
Warum Reduktion von Permanganat im Alkalischen nur bis Braunstein?

Hey,

für ein Chemieprotokoll muss ich herausfinden, warum Permanganat im Alkalischen nur bis zur Oxidationsstufe 4+ reduziert wird.

Meine Vermutung war ja, dass das mit den unterschliedlichen Standardpotentialen (im vergleich zum sauren Millieu, wo das ja auch bis 2+ geht) zu tun hat und damit, dass für Mn2+ das 3fache an OH- gebildet werden müsste und das wegen dem alkalischen ungünstig ist.....



Versuch:

Glukose mit Permanganat -> Mn6+ -> Braunstein

Danke für ie Hilfe
Faebs ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 13.02.2014, 20:03   #2   Druckbare Version zeigen
Fulvenus Männlich
Mitglied
Beiträge: 22.456
AW: Warum Reduktion von Permanganat im Alkalischen nur bis Braunstein?

Vermutung geht in die richtige Richtung.Schau mal hier,wie sich der Zusammenhang zwischen Redoxpotential und pH-Wert ergibt:http://m.schuelerlexikon.de/che_abi2011/pH_Abhaengigkeit_von_Redoxreaktionen.htm .

Fulvenus!
Fulvenus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.02.2014, 21:06   #3   Druckbare Version zeigen
chemiewolf Männlich
Mitglied
Beiträge: 22.997
AW: Warum Reduktion von Permanganat im Alkalischen nur bis Braunstein?

Zitat:
Zitat von Faebs Beitrag anzeigen
Permanganat -> Mn6+ -> Braunstein
im Permanganat hat Mn die Oxzahl +7.
__________________
The State Senate of Illinois yesterday abandoned its Committee on Efficiency and Economy for reasons of 'efficiency and economy'.
De Moines Tribune, 6 February 1955
chemiewolf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.02.2014, 09:37   #4   Druckbare Version zeigen
Nobby Männlich
Mitglied
Beiträge: 15.245
AW: Warum Reduktion von Permanganat im Alkalischen nur bis Braunstein?

Zitat:
Zitat von chemiewolf Beitrag anzeigen
im Permanganat hat Mn die Oxzahl +7.
Ich vermute eher das die Brühe von violett nach grün Mn6+ und dann braun Mn4+ wird.
__________________
Vena lausa moris pax drux bis totis
Nobby ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Stichworte
alkalisch, anorganik, braunstein, permanganat, redoxreaktion

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Permanganat im Alkalischen Naphthal Schwerpunktforum: Stöchiometrie und Redoxgleichungen 1 24.06.2010 21:48
Reduktion von Permanganat rehmt Analytik: Quali. und Quant. Analyse 0 28.10.2008 16:29
Oxidation von Alkohol mit Permanganat im alkalischen Mike44 Schwerpunktforum: Stöchiometrie und Redoxgleichungen 15 27.08.2008 22:03
Reduktion von Permanganat-Ionen azur01 Anorganische Chemie 3 25.01.2007 17:14
Reduktion von H2O2 im Alkalischen Sulphur Schwerpunktforum: Stöchiometrie und Redoxgleichungen 1 08.02.2005 17:05


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:24 Uhr.



Anzeige