Schule/Ausbildungs- & Studienwahl
Buchtipp
Concise Encyclopedia Chemistry
H. Jakubke, H. Jeschkeit
88.00 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Verschiedenes > Schule/Ausbildungs- & Studienwahl

Hinweise

Schule/Ausbildungs- & Studienwahl Hier könnt ihr euch über verschiedene Möglichkeiten für eure Zukunft erkundigen oder eure Erfahrungen weitergeben.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 22.05.2019, 18:34   #1   Druckbare Version zeigen
Chukk Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 4
Als CTA am Wochenende jobben

Guten Tag, ich bin im ersten Jahr meiner CTA-Ausbildung und überlege eventuell danach ein Studium als Lebensmittelchemiker zu machen. Ich habe jedoch Bedenken, dass dies finanziell schwierig werden dürfte, da ich mir eine eigene Wohnung suchen müsste.

Gibt es Möglichkeiten, als CTA am Wochenende zu jobben oder wird man da wenig Erfolg haben? In der Woche werde ich dann ja sicherlich keine Zeit haben.

Und für den Fall, dass ich mir das Studium nicht leisten kann, gibt es als CTA Aufstiegsmöglichkeiten? Ich habe gesehen, dass es z.B. bei der ILS eine Weiterbildung zum Chemietechniker gibt. Wäre danach dann Schluss mit dem Lernen?

Für mich wäre meine Priorität, dass ich mein Wissen ständig erweitern kann und auch irgendwie in mein Job einbaue. Oder denkt ihr, dass ich zu hohe Erwartungen habe? Ich habe hier schon einige Posts im Forum gelesen, aber für mich sind diese Fragen noch offen.

Ich wäre für jede Antwort dankbar
Chukk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.05.2019, 19:23   #2   Druckbare Version zeigen
kaliumcyanid Männlich
Mitglied
Beiträge: 19.234
AW: Als CTA am Wochenende jobben

Spricht etwas gegen ein Chemie-Studium?

Die Aufstiegsmöglichkeiten hängen vom Arbeitgeber ab, würde ich behaupten. Als Chemotechniker dürfte da schon was drin sein. Aber natürlich sind diese Ausbildungen keine klassischen Einstiegs-Laufbahnen zu einer endlosen Karriere-Leiter.
kaliumcyanid ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.05.2019, 19:47   #3   Druckbare Version zeigen
Chukk Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 4
AW: Als CTA am Wochenende jobben

Gegen ein Chemie-Studium würde für mich generell nichts sprechen. Ich weiß nur nicht, ob ich dann nebenbei als CTA am Wochende jobben könnte, um mir die ganze Sache zu finanzieren. Ist sowas eine Möglichkeit?
Chukk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.05.2019, 07:56   #4   Druckbare Version zeigen
Bergler Männlich
Mitglied
Beiträge: 2.677
AW: Als CTA am Wochenende jobben

Was spricht gegen ein berufsbegleitendes Studium?

Gruß Bergler
__________________
Γνῶθι σεαυτόν - Erkenne dich selbst

Carpe diem! Fasse dich kurz!
Bergler ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.05.2019, 09:54   #5   Druckbare Version zeigen
Rumpanscher Männlich
Mitglied
Beiträge: 403
AW: Als CTA am Wochenende jobben

Ich hatte an meiner Hochschule eine Hiwi Stelle, in der ich den Doktoranden Assistiert habe. Das ist aber eher unter der Woche. am Wochenende wird schwierig. Da ist dann eher Kellnern oder Kassieren drin.
Wenn du explizit neben dem Studium im Chemischen arbeiten möchtest, empfehle ich dir eine Hiwi Stelle an der Uni. Die sind da meistens auch flexibel mit den Zeiten und du hast keine lange Anreise. Nach der Vorlesung noch 3-4h bevor man heim geht. So wars zumindest bei mir
__________________
Gäbe es die letzte Minute nicht, so würde niemals etwas fertig.
Mark Twain
Rumpanscher ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.05.2019, 15:54   #6   Druckbare Version zeigen
biowiz  
Mitglied
Beiträge: 752
AW: Als CTA am Wochenende jobben

warum sollte es einen nenneswerten Unterschied verfügbarer Zeit am WE bei Lebensmittelchemie im Vergleich zu Chemie geben?

so richtig viel Zeit wirst Du bei keinem Studium "frei" haben um zu arbeiten. Das beschränkt sich vielleich auf Stunen, aber ein WE, das klingt unrealisitisch; ausserdem müsstest Du ja erstmal auch jemanden haben der Dich für WE-arbeiten anstellt...
bw
biowiz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.05.2019, 20:44   #7   Druckbare Version zeigen
Chukk Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 4
AW: Als CTA am Wochenende jobben

Ein berufsbegleitendes Studium wäre natürlich auch interessant. Scheint ja ziemlich teuer zu sein (habe so Preise an die 15000 Euro gefunden. Kann man sowas mit einem richtigen Chemie-Studium vergleichen oder gibt es da irgendwelche Nachteile?
Chukk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.05.2019, 07:44   #8   Druckbare Version zeigen
Bergler Männlich
Mitglied
Beiträge: 2.677
AW: Als CTA am Wochenende jobben

Zitat:
Zitat von Chukk Beitrag anzeigen
... Kann man sowas mit einem richtigen Chemie-Studium vergleichen oder gibt es da irgendwelche Nachteile?
Das ist, soweit mir bekannt, ein normales Chemiestudium zum B. Sc. Nachteile sind mir bisher keine bekannt. Das Studium selbst ist allerdings anstrengender und fordernder als das normale Chemiestudium, da man neben den Vorlesungen (in Blockveranstaltungen) auch noch Arbeiten muss. Ein Vorteil des berufsbegleitenden Studiums ist die finanzielle Sicherheit (sofern man einen Arbeitgeber hat, der mitzieht) und die sehr hohe Wahrscheinlichkeit, direkt nach dem Studium einen Arbeitsplatz zu haben.

Gruß Bergler
__________________
Γνῶθι σεαυτόν - Erkenne dich selbst

Carpe diem! Fasse dich kurz!
Bergler ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 31.05.2019, 10:54   #9   Druckbare Version zeigen
Chukk Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 4
AW: Als CTA am Wochenende jobben

Danke sehr, eure Antworten haben mir weitergeholfen. Ich denke, ich habe jetzt einen besseren Überblick bekommen.
Chukk ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Welche Spiele zockt ihr am Wochenende? Peter Schulz Off-Topic 7 13.01.2019 19:09
Kleines Ölpest-Update zum Wochenende - wieviel ist da unten insgesamt? - Allgemein Godwael Nachrichten aus Wissenschaft und Forschung 0 30.04.2010 19:20
Jobben im Chemiestudium/Finanzierung Chemiestudium? Kronhelm Schule/Ausbildungs- & Studienwahl 4 12.07.2008 01:41


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:20 Uhr.



Anzeige