Analytik: Instrumentelle Verfahren
Buchtipp
Mass Spectrometry
J.H. Gross
64.15 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Analytik: Instrumentelle Verfahren

Hinweise

Analytik: Instrumentelle Verfahren Funktion und Anwendung von GC, HPLC, MS, NMR, IR, UV/VIS, etc.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 13.08.2018, 15:43   #1   Druckbare Version zeigen
Lucas76 Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 764
NMR-Austauschspektrum

Hallo zusammen

Kann mir jemand beantworten, wieso bei einer NMR-Messung eines Austauschspektrums, die Austauschbaren H-Atome dermassen schnell durch D-Atome ausgetauscht werden?

Danke und Grüsse
Lucas
Lucas76 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.08.2018, 15:53   #2   Druckbare Version zeigen
Cyrion Männlich
Mitglied
Beiträge: 6.532
AW: NMR-Austauschspektrum

Ich weiß jetzt nicht genau, worum es in so einem Austauschspektrum geht.

Aber: NMR ist echt lahm. Bis da was messtechnisch passiert ist (z.B. das "Wandern der Spins"), tut sich auch bei den atomaren Verknüpfungen so einiges, wenn das nicht allzu "final" gebunden ist. Nicht umsonst sieht man "Säure-Protonen" je nach Aufnahme noch nicht mal als breiten, niedrigen Peak, sondern gar nicht.
__________________
Philippus Theophrastus Aureolus Bombastus von Hohenheim: Allein die Dosis machts, daß ein Ding kein Gift sei.

Erfahrung: Wenn es so einfach wäre, hätte es schon längst jemand gemacht
Cyrion ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.08.2018, 16:21   #3   Druckbare Version zeigen
Lucas76 Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 764
AW: NMR-Austauschspektrum

R-COOH WIRD R-COOD
R-NH2 WIRD R-ND2

Habe mich gerade gefragt ob es nicht eine reine Frage der Konzentration ist?
Lucas76 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.08.2018, 16:47   #4   Druckbare Version zeigen
Cyrion Männlich
Mitglied
Beiträge: 6.532
AW: NMR-Austauschspektrum

Es ist eine reine Frage der Statistik. Der Austausch wird nicht ganz iedal sein, ich hab gerade nicht in der Brine, welches Kation besser an den Säurerest passt. Und auch nicht die die Brine um das zu überlegen.

Aber austauschen tut es. Wenn da natürlich 0,01 molare HOAC in D2O schwimmt, dann is da nix mehr mit H-Atom der Säuregruppe beobachten...
__________________
Philippus Theophrastus Aureolus Bombastus von Hohenheim: Allein die Dosis machts, daß ein Ding kein Gift sei.

Erfahrung: Wenn es so einfach wäre, hätte es schon längst jemand gemacht
Cyrion ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.08.2018, 08:54   #5   Druckbare Version zeigen
Lucas76 Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 764
AW: NMR-Austauschspektrum

OK, Danke Dir

Ich habe zwar noch nie Spektren in reinem D2O aufgenommen....ich dachte an dijenigen, wo in Deutero-Chloroform odere Deutero-DMSO gemessen wird und zur Bestätigung ein Tropfen D2O zugegeben und geschüttelt wird.
Mich hat erstaunt, dass der Austausch so schnell von statten geht.

Gruss
Lucas
Lucas76 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.08.2018, 12:26   #6   Druckbare Version zeigen
Irlanur Männlich
Mitglied
Beiträge: 1.397
AW: NMR-Austauschspektrum

Zitat:
Mich hat erstaunt, dass der Austausch so schnell von statten geht.

Hast du beim Titrieren im ersten Semester immer lange gewartet? Das geht bei den meisten austauschbaren Protonen sozusagen instantan. Bei protonen im inneren von Proteinen o.ä. kann das anders aussehen.
Irlanur ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.08.2018, 12:46   #7   Druckbare Version zeigen
Cyrion Männlich
Mitglied
Beiträge: 6.532
AW: NMR-Austauschspektrum

Die Reaktionsgeschwindigkeit bei einzelnen Atomen hängt u.a. auch von deren Masse ab. Vor allem, wenn elektronisch alles bestens für die Rekation vorbereitet ist.
__________________
Philippus Theophrastus Aureolus Bombastus von Hohenheim: Allein die Dosis machts, daß ein Ding kein Gift sei.

Erfahrung: Wenn es so einfach wäre, hätte es schon längst jemand gemacht
Cyrion ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Anzeige


Antwort

Stichworte
d2o; austauschspektrum, nmr

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:41 Uhr.



Anzeige