Organische Chemie
Buchtipp
Arbeitsbuch zur Organischen Chemie
M.A. Fox, J.K. Whitesell
14.95 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Organische Chemie

Hinweise

Organische Chemie Fragen und Antworten zur Chemie der Kohlenwasserstoffe. Hier kann alles von funktionellen Gruppen über Reaktionsmechanismen zu Synthesevorschriften, vom Methan zum komplexen Makromolekül diskutiert werden.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 20.11.2013, 20:14   #1   Druckbare Version zeigen
spider100  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 12
Warum kann man Fructose und Glucose nicht durch die Fehlingreaktion trennen??

Vielen Dank für eine Antwort! Warum kann man die Stoffe trotz der Tatsache, dass sie Aldose und Ketose sind, nicht durch Fehlingprobe trennen??
spider100 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.11.2013, 20:20   #2   Druckbare Version zeigen
Fulvenus Männlich
Mitglied
Beiträge: 22.672
AW: Warum kann man Fructose und Glucose nicht durch die Fehlingreaktion trennen??

Die Unterscheidung zwischen Glucose und Fructose mittels Fehling-Probe ist i.a. so nicht möglich,da Fructose unter den Reaktionsbedingungen ebenfalls reduzierend wirkt(->http://de.wikipedia.org/wiki/Fructose#Fehling-Probe ).
Zur Umwandlung der Fructose in Glucose hier:http://de.wikipedia.org/wiki/Tautomerie#Ketol-Endiol-Tautomerie .

Fulvenus!
Fulvenus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.11.2013, 21:50   #3   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 61.477
AW: Warum kann man Fructose und Glucose nicht durch die Fehlingreaktion trennen??

...abgesehen davon, dass die Fehling-Reaktion kein Trennverfahren darstellt.

Alle Ketone, die neben der Ketogruppe eine primäre oder sekundäre Alkoholgruppe tragen (alpha-Ketole) wirken reduzierend, unabhängig davon, ob sie zu einem Aldehyd isomerisieren können oder nicht.

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Anzeige


Antwort

Stichworte
fehlingreaktion, fructose, glucose, trennung

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Warum kann man durch zu viel Wasser-trinken sterben? till Medizin & Pharmazie 14 02.01.2009 21:25
Warum kann man Öl nicht durch Destillation vom Wasser trennen? Enely Allgemeine Chemie 6 26.12.2008 15:30
warum kann man ethanol mit wasser vermischen, hexanol aber nicht? emine Organische Chemie 4 04.03.2007 13:13
Warum Salz und nicht Fructose oder Glucose!? Chirimoya Physikalische Chemie 4 03.12.2006 00:14
Warum kann der Körper Glucose nicht speichern? nicechica Biologie & Biochemie 2 28.02.2006 13:16


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:24 Uhr.



Anzeige