Schwerpunktforum: pH-Wert und Gleichgewichtsberechnungen
Buchtipp
Synthetic Methods of Organometallic and Inorganic Chemistry
W.A. Herrmann, G. Brauer (Hrsg.)
139.00 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie > Schwerpunktforum: pH-Wert und Gleichgewichtsberechnungen

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 21.12.2019, 16:28   #1   Druckbare Version zeigen
Lex00 Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 2
Frage pH-Wert einer wässrigen Kaliumbenzoatlösung

Bei meiner Frage geht es um die Berechnung des pH-Werts einer wässrigen Kaliumbenzoatlösung.
Gegeben sind die Konzentration des Kaliumbenzoats (7,26 mol/l) und der Ks-Wert der Benzoesäure (6,0*10^(-5)).


Mein erster Gedanke war die HH-Gleichung mit einem Benzoesäure/Kaliumbenzoat-Puffer zu verwenden, aber da komm ich dann nicht auf die Konzentration der Säure.


Könnt mir da jemand helfen?
Lex00 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.12.2019, 18:16   #2   Druckbare Version zeigen
Fulvenus Männlich
Mitglied
Beiträge: 23.068
AW: pH-Wert einer wässrigen Kaliumbenzoatlösung

Vermutlich sollst du analog zu einer Rechnung für Natrumacetat-Lösung vorgehen:
http://www.chemieunterricht.de/dc2/mwg/sb-berec.htm ,o.ä,was hier im Forum(Suchfunktion) zu finden ist.
Aber die Konzentration ist hier schon recht hoch.

Fulvenus!
Fulvenus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.12.2019, 10:12   #3   Druckbare Version zeigen
chemiewolf Männlich
Mitglied
Beiträge: 23.573
AW: pH-Wert einer wässrigen Kaliumbenzoatlösung

Zitat:
Zitat von Fulvenus Beitrag anzeigen
Aber die Konzentration ist hier schon recht hoch.
kann man bei über 1200g/L durchaus konstatieren... . Ausserdem liegt sie sehr weit über der Löslichkeit der Substanz in Wasser.
__________________
The State Senate of Illinois yesterday abandoned its Committee on Efficiency and Economy for reasons of 'efficiency and economy'.
De Moines Tribune, 6 February 1955
chemiewolf ist gerade online   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 22.12.2019, 13:20   #4   Druckbare Version zeigen
Fulvenus Männlich
Mitglied
Beiträge: 23.068
AW: pH-Wert einer wässrigen Kaliumbenzoatlösung

Das zeigt,wenn da kein Fehler bei der Konzentration vorliegt(z.B. mmol statt mol pro Liter),daß hier wieder ein Rechenweg an einem Beispiel mit völlig ungeeigneten(da realtitätsfern) Werten geübt werden soll.
Da wird dann der Rechenweg vermittelt,aber es geht oft das Verständnis dafür verloren,welche Einschränkungen gelten und wann so eine Rechnung überhaupt durchgeführt werden kann.

Fulvenus!
Fulvenus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.12.2019, 18:02   #5   Druckbare Version zeigen
Lex00 Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 2
AW: pH-Wert einer wässrigen Kaliumbenzoatlösung

Danke für die Hilfe.
Ich habe mich eben auch gewundert ob da nicht die Einheit falsch sein könnte, da ich auf eine Benzoesäure-Konzentration von 878.460 mol/l kommen würde.
mmol/l wären eine realistere Einheit mit realistischem Ergebnis.


Lex00 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.12.2019, 20:15   #6   Druckbare Version zeigen
chemiewolf Männlich
Mitglied
Beiträge: 23.573
AW: pH-Wert einer wässrigen Kaliumbenzoatlösung

Zitat:
Zitat von Lex00 Beitrag anzeigen
Benzoesäure-Konzentration von 878.460 mol/l
wie kommst du denn darauf?
__________________
The State Senate of Illinois yesterday abandoned its Committee on Efficiency and Economy for reasons of 'efficiency and economy'.
De Moines Tribune, 6 February 1955
chemiewolf ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 24.12.2019, 13:23   #7   Druckbare Version zeigen
Fulvenus Männlich
Mitglied
Beiträge: 23.068
AW: pH-Wert einer wässrigen Kaliumbenzoatlösung

Zitat:
Zitat von Lex00 Beitrag anzeigen
da ich auf eine [/COLOR]Benzoesäure-Konzentration von 878.460 mol/l kommen würde.
du benötigst hier für die pH-Berechnung keine Konzentration der Benzoesäure.
Wie im link zu sehen benötigst du den pKs-Wert der Benzoesäure(aus dem gegebenen Ks-Wert berechnen) und den dekadischen Logarhitmus der gegebenen(u.U. falschen)Benzoatkonzentration.
Für eine 7,26 millimolare Konzentration kome ich auf einen pH-Wert von 8,54.

Fulvenus!
Fulvenus ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Stichworte
benzoesäure, kaliumbenzoat, ph-wert, puffer

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
pH-Wert einer wässrigen KOH, H2SO4 Lösung Jakob.E Schwerpunktforum: pH-Wert und Gleichgewichtsberechnungen 17 03.11.2017 13:32
pH-Wert-berechnung einer gesättigten wässrigen Bariumhydroxid-Lösung Noah1393 Anorganische Chemie 3 26.02.2017 20:17
pH-Wert einer wässrigen Lösung von X kemikerin Schwerpunktforum: pH-Wert und Gleichgewichtsberechnungen 3 03.01.2009 00:15
pH-Wert in wässrigen Lösungen #Sarah# Schwerpunktforum: pH-Wert und Gleichgewichtsberechnungen 7 01.11.2006 11:29
PH-Wert einer wässrigen Lösung Schaggy Schwerpunktforum: pH-Wert und Gleichgewichtsberechnungen 2 18.01.2006 15:26


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:07 Uhr.



Anzeige