Allgemeine Chemie
Buchtipp
Grundkurs Chemie I
A. Arni
29.90 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 02.05.2016, 19:01   #1   Druckbare Version zeigen
csda  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 6
Lachen Massenberechnung: SEIFE UND HARTES WASSER

Hallo Leute,

hab in meinem Semester in der Organischen Chemie nicht alles genau mitbekommen können. Massenberechnungen sind ebenfalls meine Schwäche also wäre es echt nett, wenn mir jemand helfen könnte. Eine provisorische Aufgabe: Beim Waschen mit Seifen bewirken Tenside bekanntlich wahre Wunder. Angenommen man würde mit extrem Hartem Wasser Wäsche waschen, mit ca. 0,5g gelöstem Calcium, wie viel Seife würde man zusätzlich brauchen, um das Calcium aus dem Wasser zu lösen? Als Seife würde ich jetzt mal sagen werden hauptsächlich Natriumpalmitate verwendet.

Lösungvorschläge:
1. Reaktionsgleichung= 2 Na-coo-(ch2)14-ch3 + Ca+ -> Ca(coo-(ch2)14-ch3)2 + 2 na+
2. Molare Massen bestimmten & Menge des gegebenen Stoffes ermitteln= ?
3. Gleichung aufstellen und Lösung ermitteln= ?

Danke im Voraus!
csda ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 02.05.2016, 20:31   #2   Druckbare Version zeigen
chemiewolf Männlich
Mitglied
Beiträge: 23.415
AW: Massenberechnung: SEIFE UND HARTES WASSER

Zitat:
Zitat von csda Beitrag anzeigen
Reaktionsgleichung= 2 Na-coo-(ch2)14-ch3 + Ca+ -> Ca(coo-(ch2)14-ch3)2 + 2 na+
sieht ungewäöhnlich aus, stimmt aber bis auf Ca+, das muss Ca2+ sein.
Molare Massen erhältst du einfach durch Addition oder nachschauen. Daraus ergibt sich die Stoffmenge des Na-Salzes, die man benötigt um 0,5 g Ca2+ zu binden.
__________________
The State Senate of Illinois yesterday abandoned its Committee on Efficiency and Economy for reasons of 'efficiency and economy'.
De Moines Tribune, 6 February 1955
chemiewolf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.05.2016, 22:03   #3   Druckbare Version zeigen
kaliumcyanid Männlich
Mitglied
Beiträge: 19.325
AW: Massenberechnung: SEIFE UND HARTES WASSER

... an der Groß- und Kleinschreibung kann man allerdings noch einiges verbessern. ch3, coo etc. ist schlicht falsch. R-COOH wäre eine Carboxylgruppe, R-cooh ist nicht existent usw.
kaliumcyanid ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Stichworte
calcium, massenberechnung, seife

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Warum zerstört weiches Wasser Kupferrohre - hartes Wasser aber nicht? losblancos Allgemeine Chemie 1 19.03.2011 20:05
Kalk und hartes Wasser lalalu Schwerpunktforum: pH-Wert und Gleichgewichtsberechnungen 2 15.12.2009 17:24
Hartes Wasser - Kesselstein Ffffffranzi Allgemeine Chemie 4 07.06.2009 21:36
Seife auf Nylonstrumpf geben...wieso versickert die Seife und Wasser nicht? GermanUschi Allgemeine Chemie 2 09.02.2009 16:13
Hartes Wasser und die Waschkraft Sunshine Allgemeine Chemie 30 29.06.2004 14:40


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:38 Uhr.



Anzeige