Medizin & Pharmazie
Buchtipp
Nahrungsmittelallergien und -intoleranzen
L. Jäger, B. Wüthrich, B.K. Ballmer-Weber
62.00 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Medizin & Pharmazie

Hinweise

Medizin & Pharmazie Das Forum für Themen wie Toxikologie, Bioanorganik, Gesundheit, Arzneien und andere.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 10.01.2019, 16:09   #1   Druckbare Version zeigen
laie62  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 90
Küchenlampen nass geworden — Giftstoffe

Liebes Forum, es ist schon wieder was Schreckliches passiert. Ich habe den Wasserkocher in der Küche angehabt, und habe einige Minuten telefonieren müssen. Als ich fertig war, habe ich gesehen dass der Deckel des Wasserkochers leider offen war und sich der ganze Wasserdampf unter dem Küchenkasterl abgesetzt hat. Die Unterseite des Küchenkasten war total nass. Leider sind dort drei Lampenspots. Ich glaube es sind LEDs Spots, bin mir aber nicht sicher. Dass heißt die Lampen sind ziemlich nass geworden, ich habe das Wasser mit einem Putzfetzen weggewischt habe, aber in meiner Panik vergessen Handschuhe anzuziehen. Können durch die Hitze und das Wasser Giftstoffe entstanden sein? Den Fetzen habe ich zur Sicherheit weggeworfen, habe aber immer noch große Angst, dass weiter Giftstoffe aus den Lampen austreten können. Eine der Lampen geht nicht, aber ich weiß nicht, ob sie nicht schon vorher kaputt war. Darf ich die Lampen weiterverwenden, Muss ich die kaputte Lampe gesondert entsorgen und ich muss ich noch irgendwelche Vorsichtsmaßnahmen treffen, was kann im schlimmsten Fall ausgetreten sein?
laie62 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2019, 16:30   #2   Druckbare Version zeigen
Cyrion Männlich
Mitglied
Beiträge: 6.062
AW: Küchenlampen nass geworden — Giftstoffe

Zitat:
Zitat von laie62 Beitrag anzeigen
Können durch die Hitze und das Wasser Giftstoffe entstanden sein?
Ja. Es ist nicht auszuschließen. Es ist jedoch wahrscheinlich, dass Du mit jedem Atemzug mehr Giftstoffe aufnimmst, als durch diese Aktion.

Hast Du die Lampen noch mal angehabt? Steht das Haus noch?

Lösung: Lampen anmachen. Wenn die Sicherung rausfliegt: Lampen ersetzen. Ansonsten ist alle OK.
__________________
Philippus Theophrastus Aureolus Bombastus von Hohenheim: Allein die Dosis machts, daß ein Ding kein Gift sei.

Erfahrung: Wenn es so einfach wäre, hätte es schon längst jemand gemacht
Cyrion ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 10.01.2019, 16:40   #3   Druckbare Version zeigen
Cyrion Männlich
Mitglied
Beiträge: 6.062
AW: Küchenlampen nass geworden — Giftstoffe

Ich kann Deine Gedanken echt nicht nachvollziehen. Ist Ertrinken OK, wenn das Wasser nicht giftig ist?

Du hast das (relativ geringe) Risiko, dass Dir die Bude komplett abfackelt und füchrchtest Dich davor, dass geringste Mengen an giftigen Stoffen die körpereigene Abwehr aus dem Tiefschlaf weckt?

Wenn alles so giftig wäre, wie Du Angst hast, wäre die Erde ein Wüstenplanet. Kein bisschen Leben. Nix.
__________________
Philippus Theophrastus Aureolus Bombastus von Hohenheim: Allein die Dosis machts, daß ein Ding kein Gift sei.

Erfahrung: Wenn es so einfach wäre, hätte es schon längst jemand gemacht
Cyrion ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2019, 16:55   #4   Druckbare Version zeigen
laie62  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 90
AW: Küchenlampen nass geworden — Giftstoffe

Also ich habe die Lampen eingeschaltet. Sicherungen sind keine geflogen. Kann da noch was nachträglich passieren. Meint ihr also dass die Giftsoffe, die da ausgetreten sind vernachlässigbar sind und welche waren das überhaupt. Ich habe leider ziemliche Angst deswegen?
laie62 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2019, 16:56   #5   Druckbare Version zeigen
hydrofuran  
Mitglied
Beiträge: 560
Zitat:
Zitat von Cyrion Beitrag anzeigen
Es ist jedoch wahrscheinlich, dass Du mit jedem Atemzug mehr Giftstoffe aufnimmst, als durch diese Aktion.
Beste Antwort. Der Mangel an naturwissenschaftlichen Erkenntnissen kann also auch Angstzustände hervorrufen. Bildung schützt!
__________________
Wer zur Quelle gelangen will muss gegen den Strom schwimmen
hydrofuran ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2019, 17:00   #6   Druckbare Version zeigen
hydrofuran  
Mitglied
Beiträge: 560
AW: Küchenlampen nass geworden — Giftstoffe

Zitat:
Zitat von laie62 Beitrag anzeigen
Also ich habe die Lampen eingeschaltet. Sicherungen sind keine geflogen. Kann da noch was nachträglich passieren. Meint ihr also dass die Giftsoffe, die da ausgetreten sind vernachlässigbar sind und welche waren das überhaupt. Ich habe leider ziemliche Angst deswegen?
Welche Giftstoffe?! Es ist ja nicht so, dass dir eine Quecksilberdampflampe kaputt gegangen ist. Und selbst wenn es so wäre, nach 10 min Lüften wäre dass auch nicht mehr nachzuweisen gewesen. Mach dir mal eher Sorgen, dass du weder säufst noch rauchst, damit minimierst du den Großteil aller relevanten Schadstoffe die im Alltag eine Rolle spielen. Vielleicht noch auf aluminiumhaltige Deos und parabenhaltige Duschpflegeprodukte verzichten. Und vermeide nach Möglichkeit trans-Fette und übermäßigen Fructosekonsum!

Ach ja und bei der Kollektion dieser Themen:

"Küchenlampen nass geworden — Giftstoffe"
"Benzin auf polysterjacke"
"Grünspan auf Cent Münzen im Waschmaschine mitgewaschen. Giftig?"
"Flusssäure in Wartehäuschen"
"Giftstoffe in Leuchtstoffröhren / PCB"

sind glaube ich die Chemie an sich und vermeintliche Chemikalien das kleinste Problem.
__________________
Wer zur Quelle gelangen will muss gegen den Strom schwimmen

Geändert von hydrofuran (10.01.2019 um 17:09 Uhr)
hydrofuran ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2019, 17:17   #7   Druckbare Version zeigen
laie62  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 90
AW: Küchenlampen nass geworden — Giftstoffe

Ich weiß ja dass ich furchtbar überängstlich bin, was Chemikalien betrifft. Ich bin deswegen ja auch in Behandlung. Aber die Therapeutin meint, dass ich mich bei Experten rückversichern darf. Es ist furchtbar sich vor Alltöglichkeiten zu fürchten, deswegen bin ich sehr dankbar für Eure Antworten. Kann ich jetzt wegen dieser Lampe beruhigt sein? Kann da nix mehr passieren und waren die Giftstoffe vernachlässigbar.ich habe ja sogar Angst, dass ich jetzt das ganze Gift von den Lampen in der Wohnung verteilt habe und dass mein Sohn Schäden davon nimmt.
laie62 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2019, 17:23   #8   Druckbare Version zeigen
rettich Männlich
Mitglied
Beiträge: 5.606
AW: Küchenlampen nass geworden — Giftstoffe

In der Grillsaison bitte 100m Abstand von jeder Bratwurst o.ä.
Wer weiss denn schon was in dem Geruch von gebrannten Mandeln alles enthalten ist.
Ebenso in Tannenduft und Glühwein zur Weihnachtszeit.
Das Leben kann ja so gemein sein.
__________________
mfg: rettich

Man kann gar nicht so dämlich denken wie
andere Handeln.
Speziell im Strassenverkehr und im Labor.

Heute ist der erste Tag vom Rest deines Lebens.
rettich ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2019, 17:37   #9   Druckbare Version zeigen
Cyrion Männlich
Mitglied
Beiträge: 6.062
AW: Küchenlampen nass geworden — Giftstoffe

Wir sind das Ergebnis von ca. 3 000 000 000 Jahren Evolution. Wir haben die Sauerstoffproduktion durch Pflanzen überlebt (eine MEGA-Umweltkatastrophe), weltweite Eiszeiten, Warmphasen.

Der menschliche Körper ist ein Spitzenprodukt, das mit verdammt viel verdammt gut umgehen kann. Die Sorge ist Dein tödlichstes Gift.
__________________
Philippus Theophrastus Aureolus Bombastus von Hohenheim: Allein die Dosis machts, daß ein Ding kein Gift sei.

Erfahrung: Wenn es so einfach wäre, hätte es schon längst jemand gemacht
Cyrion ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2019, 17:43   #10   Druckbare Version zeigen
laie62  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 90
AW: Küchenlampen nass geworden — Giftstoffe

Es macht mir so große Angst, dass genau die Lampe kaputt ist, die unter dem offenen Wasserkocher war. Die muss ja durch den Dampf furchtbar heissgeworden sind. Das sind nur 15cm Abstand zum Kasten gewesen. Keine Ahnung wie heiß der Dampf dann noch ist. Und das eben die Riesenhitze und das Wasser die Lampe kaputt gemacht haben und dadurch eben Giftstoffe entstanden sind.

Geändert von laie62 (10.01.2019 um 17:51 Uhr)
laie62 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2019, 17:45   #11   Druckbare Version zeigen
hydrofuran  
Mitglied
Beiträge: 560
Frage

Zitat:
Zitat von laie62 Beitrag anzeigen
Ich weiß ja dass ich furchtbar überängstlich bin, was Chemikalien betrifft. Ich bin deswegen ja auch in Behandlung. Aber die Therapeutin meint, dass ich mich bei Experten rückversichern darf. Es ist furchtbar sich vor Alltöglichkeiten zu fürchten, deswegen bin ich sehr dankbar für Eure Antworten. Kann ich jetzt wegen dieser Lampe beruhigt sein? Kann da nix mehr passieren und waren die Giftstoffe vernachlässigbar.ich habe ja sogar Angst, dass ich jetzt das ganze Gift von den Lampen in der Wohnung verteilt habe und dass mein Sohn Schäden davon nimmt.
So wie es aussieht verfolgt die Therapeutin den falschen Ansatz. Es ist schon gut, dass du dir Hilfe gesucht hast. Die Alternative ist, dass du einfach nur rumtrollst. Jedenfalls tust du niemandem einen Gefallen, wenn du dein Denken von irrationalen Ängsten leiten lässt oder diese verbreitest. Außerdem nervt es die, die an sachbezogenen Diskussionen interessiert sind.
__________________
Wer zur Quelle gelangen will muss gegen den Strom schwimmen
hydrofuran ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2019, 17:55   #12   Druckbare Version zeigen
laie62  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 90
AW: Küchenlampen nass geworden — Giftstoffe

Das tut mir leid, ich will nicht nerven. Verzeihung.
laie62 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2019, 20:53   #13   Druckbare Version zeigen
laie62  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 90
AW: Küchenlampen nass geworden — Giftstoffe

Eine Freundin hat sich die Birne angeschaut undatiert gemeint, dass es auch eine Halogenlampe sein kann. Macht das einen Unterschied?
laie62 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2019, 23:31   #14   Druckbare Version zeigen
laie62  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 90
AW: Küchenlampen nass geworden — Giftstoffe

Es ist auf jeden Fall eine Stiftsockellampe.
laie62 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2019, 09:23   #15   Druckbare Version zeigen
Cyrion Männlich
Mitglied
Beiträge: 6.062
AW: Küchenlampen nass geworden — Giftstoffe

Alles kein Problem.
__________________
Philippus Theophrastus Aureolus Bombastus von Hohenheim: Allein die Dosis machts, daß ein Ding kein Gift sei.

Erfahrung: Wenn es so einfach wäre, hätte es schon längst jemand gemacht
Cyrion ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Flammhemmendes/ wasserabweisendes Harz stinkt wenn nass Earl_Grey Lebensmittel- & Haushaltschemie 23 13.05.2015 21:19
Nass und Überhitzter Wasserdampf gslide Physikalische Chemie 8 28.10.2014 14:09
Warum sind Pflanzen am Abend nass? Mathemax Biologie & Biochemie 13 13.06.2011 18:45
Missgeschick - Pipette ist nass geworden milchschnittchen Biologie & Biochemie 3 11.11.2009 09:46
zweistoffanalyse nass-chemisch trennen...?! einherjer86 Organische Chemie 8 14.01.2009 21:06


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:58 Uhr.



Anzeige